Startseite » Aktuelles » Neues Nordic Walking Angebot in Dortmund Brackel

Neues Nordic Walking Angebot in Dortmund Brackel

Ab dem 15. Juli 2021 bieten die Fußballer der Dortmunder Löwen Brackel 61 auch Nordic Walking an. Die Gründung einer Nordic Walking Abteilung ist der Start des Angebots von Freizeit- und Bewegungssportarten, die im Zusammenhang mit dem Bau mehrerer Mehrgenerationen-Spielfeldern auf dem Sportplatzgelände stehen. 

Unser Ziel ist es, möglichst Sport und Bewegung für alle Altersklassen und Zielgruppen anzubieten. Wir möchten bewegen und es ermöglichen, dass unser Verein für Gesundheit und Bewegung möglichst vielen Menschen um uns herum zur Verfügung steht, so Guido Stolecki, 2. Vorsitzender der Löwen und kommender Nordic Walking Trainer.

Die Organisation zum neuen Sportangebot steht bereits. Zusammen mit Nicole Allen stehen dem Verein zwei erfahrene Walker mit ca. 1.500 km Laufleistung im Jahr zur Verfügung. Zudem befinden sich beide zurzeit in Ausbildung zum international anerkannten Nordic Walking Trainer inklusive einer Zertifizierung in sportbiologischen Grundlagen für Trainer im Gesundheitssport. 

Unser Nordic Walking Angebot richtet sich an alle Erwachsenen, die sich über diesen Sport bewegen und aktiv werden möchten, sagt Nicole Allen. Es soll kein Spazierengehen am Stock werden, aber auch kein Leistungssport. Wir sehen uns im Breitensport, möchten diesen großartigen Sport vermitteln, anleiten und dann gemeinsam beim Laufen und danach Spaß haben. Der Letzte in der Gruppe bestimmte das Tempo. Das Training reicht von Theorie, Materialkunde, Aufwärmprogramm, Technikvermittlung und Korrektur bis zum gemeinsamen Laufen. Fast jeder kann diesem Sport ohne Probleme und mit Freude nachgehen, aber jeder Mensch bringt auch eine eigene Vorgeschichte mit. Noch niemals Sport gemacht, lange nichts mehr gemacht, alte Sportverletzungen u.s.w. Daher müssen wir individuell betreuen und das Training gezielt aufbauen. 

Training und Lauf finden an verschiedenen Tagen und zu verschiedenen Zeit statt. Auch Zeiten an den Wochenenden. Und nicht immer wird in Brackel und Umgebung gelaufen werden. Das gemeinsame Laufen soll auch Erlebnis sein und so werden wir uns auch mal an geeigneten Orten treffen, die nicht vor der eigenen Haustür liegen. Auswärtsspiele eben, sagt Nicole mit einem Augenzwinkern.

Wer sich uns anschließen möchte, der wird Mitglied bei den Dortmunder Löwen und das beinhaltet natürlich auch die Teilnahmemöglichkeit an allen weiteren bzw. kommenden Sportangeboten des Vereins, inklusive der Teilnahme am Vereinsleben. Interessierte von innerhalb oder außerhalb des Vereins können sich ab sofort via WhatsApp an die Rufnummer 0173/6850198 oder per Email an info@dortmunderloewen.de wenden.